Wenn nicht…

…diese Sache mit dem Virus dazwischen gekommen wäre, dann wären wir an diesem Donnerstag auf unsere große Städtepartnerschaftsfahrt gefahren.

Ein bisschen Wehmut ist natürlich dabei, aber wir machen aus dem Wochenende auch so das Beste. Keine Frage.

Aus Polen gibt es vorsichtige Signale, dass erste touristische Reisen an die polnische Ostsee ab Mitte Juni wieder möglich sein könnten. Das schrieb jedenfalls heute das Polnische Fremdenverkehrsamt in einer Presseinformation. Drücken wir die Daumen, dass es dazu kommt und keine der befürchteten zweiten oder dritten Wellen. Wenn die Signale grüner werden, prüfen wir neue Termine.

Bildschirmfoto der Website https://www.polen.travel/de am 19.5.2020.

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Danke Jens für die Info. Hoffen wir alle das beste. Bleibt alle gesund und habt einen schönen freien Donnerstag 😉