Dank aus Kolberg

Der ehemalige Bürgermeister unserer Partnerstadt Kolobrzeg (Kolberg) hat sich für die Unterstützung des Krankenhauses der Stadt schriftlich bedankt. Auch weiterhin wird Hilfe benötigt: Wer ein wenig spenden kann und mag, möge dies unbedingt tun.

Mehr dazu im Artikel zur Hilfe für das Kolberger Krankenhaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.