Europa-Fest

11. Mai 2019, 11 – 19 Uhr: Hardenbergstraße Berlin. Deutsch-polnische Themen sind beim Europafest wichtig!

Nicht nur deswegen lohnt ein Besuch.

Die Deutsch-Polnische Gesellschaft Berlin ist vor Ort!

Sie finden diese am Steinplatz in Höhe der Goethestraße.

Bild zum Europa-Fest 2019

Am 26. Mai 2019 ist Europawahl. Auch die Berlinerinnen und Berliner entscheiden mit, wer Deutschland zukünftig im Europäischen Parlament vertreten wird. Zeit, einen Blick in die Gegenwart und Zukunft der EU zu werfen. Seien Sie neugierig und stellen Ihre

Die Deutsch-Polnische Gesellschaft Berlin wird mit folgenden  Programmpunkten dabei sein: 

12.00 Uhr im Europazelt:

Polnisch für Anfänger –  Ein humorvoller und kurzweiliger Sprachkurs der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Berlin mit Adrian Stadnicki 

12.15 Uhr in der Landeszentrale für politische Bildung in der Hardenbergstr. 22 

Der „Brückenbauer“ – Władysław Bartoszewski – Dokumentarfilm zum polnischen Historiker, Schriftsteller und Diplomaten Władysław Bartoszewski, der wesentlich zur Aussöhnung zwischen Deutschen und Polen beitrug.

Ort: Seminarraum 2, Filmdauer ca. 40 Minuten 

Gern können Sie später an unserem Stand mit uns über den Film sprechen. 

Frau Anita Baranowska-Koch, die Gründerin der Bartoszewski-Initiative wird auch anwesend sein. 

Von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr am Steinplatz, Höhe Goethestraße

Ein Team des „Kulturzuges Berlin-Wroclaw“ vom grenzüberschreitenden erfolgreichen Projekt der DPG Berlin ist mit dabei, sowie auch Mitarbeiter/innen von der Europäischen Backsteinroute.
Auch die Koordinatorin für das bundesweite Bartoszewski-Projekt wird vor Ort sein und über die erfolgreiche Ausstellung in verschiedenen Städten berichten und von Ausstellungsorten, 
die demnächst geplant sind.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.